Fork me on GitHub

Programming, Internet & more

Decrypt – oder Dateien entschlüsseln wie in Hollywood

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, warum die Computerfreaks in den Hollywood Filmen beim Entschlüsseln von Dateien immer so viele Animationen auf dem Bildschirm haben? Ich denke da beispielsweise an solche Szenen wie bei 24, wenn so ein Typ ganz geheime Dateien entschlüsselt. Dann besteht die Datei zuerst aus lauter Sonderzeichen und mit der Zeit wird langsam der Klartext der Datei sichtbar.

Das ganze ist natürlich extrem absurd. Trotzdem hält die Filmindustrie diesen Quatsch aufrecht. Auf jeden Fall habe ich heute bei GitHub ein Repository gefunden, das genau diesen Effekt simuliert. Also zuerst komische Zeichen und dann wird langsam der Klartext sichtbar. Schaut euch am besten mal das Video dazu an.

Das ganze ist in Python realisiert und nennt sich Decrypt. Eine klasse Idee und Umsetzung, wie ich finde. Der SourceCode ist natürlich auch ganz interessant dazu.

Category: internet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *