Fork me on GitHub

Programming, Internet & more

Diablo III veröffentlicht

So nun ist es also da, zumindest fast. Gut 11 Jahre nach der letzten Diablo Veröffentlichung (Erweiterung Lord of Destruction) wurde gestern am 15. Mai 2012 Diablo III veröffentlicht.

Um das Spiel spielen zu können (auch Singleplayer) ist eine dauerhafte Online Verbindung zum Battle.net erforderlich. Und genau hier liegt auch das Problem, dem ernormen Ansturm seit fast 48 Stunden sind die Battle.net Server nicht gewachsen. Im Netz meckert natürlich derzeit gerade jeder gegen Blizzard. Bei Amazon hat das Spiel zur Zeit 532 1-Stern Bewertungen von Insgesamt 864, bei Twitter war #Diablo3 teilweise Trending topic und dann gibt es auch schon diverse Comics zum Thema.

Neben den überlasteten Servern, hat sich auch noch ein sehr schweren Bug eingeschlichen der zur Zeit die Spieler vom weiterspielen abhält. Außerdem berichten einige Spieler davon, dass Ihnen Erfolge abhanden gekommen sind bzw. sie gar keine mehr bekommen können. Wer das ganze Trauerspiel nachverfolgen möchte der kann das hier tun. Ich möchte derzeit auf jeden Fall nicht in Blizzards Haut stecken…

Category: internet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *